Zurück

14,90 

Der Schwarze Seeigel hält sich bevorzugt auf mit Algen bedeckten Kalksteinen auf. Man findet ihn vom Flachwasser bis zu einer Tiefe von ungefähr 30 m, wobei er vereinzelt auch noch in Tiefen bis zu 50 m vorkommen kann. Man findet ihn auf vertikalen, felsigen Oberflächen, auf denen er einer starken Hydrodynamik ausgesetzt ist, aber auch auf flachen, felsigen Böden, Gesteinstrümmern und sogar manchmal auch auf Sandböden.

Dieser Seeigel wurde ursprünglich als reiner Vegetarier eingestuft, der sich ausschließlich von Algen und Kalkrotalgen ernährt. Untersuchen weißen jedoch darauf hin, dass er ein Allesfresser ist.

In der Aquarienhaltung recht anspruchslos, solange er genug fressbares findet. Er hält unserer Erfahrung nach auch Temperaturen eines tropischen Beckens aus, wie die meisten Mittelmeertiere der ufernahen Zone.

Neben dem Kauf von Nachzuchten ist auch die Haltung einheimischer (europäischer) Meerestiere eine Möglichkeit unser Hobby nachhaltiger zu machen und einen kleinen Beitrag zum Schutz der tropischen Riffe zu leisten!

4 vorrätig

Zusatzinformationen

Wildfang

Farm
Artikelnummer: AKW0085 Kategorien: , Schlüsselworte: ,