Zurück

22,50 

Krustenanemonen sind in der Regel einfach zu halten und stellen meist keine besonderen Ansprüche in der Pflege.

Sie leben hauptsächlich von Licht, aber auch von gelösten Nährstoffen und kleinen Futterpartikeln.
Sie können deshalb sowohl mit weniger als auch mit mehr Licht zurecht kommen und vermehren sich oft gut.
In vielen Fällen auch zu gut, so dass sie durchaus zur Konkurrenz von langsamer wachsenden Korallen werden können.
Diese Art ist, wie die meisten Krustenanemonen, recht anpassungsfähig.
Sie braucht mittelstarkes Licht und eine geringe Wasserbewegung.
ACHTUNG:
Manche Protopalythoa-Arten können unter Umständen sehr giftig sein! 
Entsprechende Schutzmaßnahmen, wie Hanschuhe und Brille beim Umgang mit Krustenanemonen treffen!

2 vorrätig

Zusatzinformationen

Aquariengewachsene Nachzucht

Farm
Artikelnummer: AKW0023-2 Kategorie: Schlüsselworte: , , ,