Zurück

21,90 

Ableger auf Ablegerstein oder frisch vom Mutterstock geschnitten.

Kein Anfängertier. Sie besitzt keine Zooxanthellen und ist ein Nahrungsspezialist. Bei guter Fütterung mit Staubfutter, Plankton etc. gut haltbar. Die Guaiagorgia anas benötigt einen nicht so hellen Standort und wechselnde Strömung. Eine direkte Strömung ist zu vermeiden.

Die Polypen der Guaiagorgia anas können sich in ihre Wohnröhre zurückziehen ( sind rektil), was ein Identifikationsmerkmal zur Bestimmung dieser sehr schönen Gorgonie ist.

Die Guaiagorgia anas enthält den Farbstoff Guaiazulen (ein blaues Öl), was dieser Koralle ihre lila bis tiefblaue Färbung gibt. Die Polypen selbst sind meistens blau, hellblau , manchmal auch weiß.

1 vorrätig

Zusatzinformationen

Aquariengewachsene Nachzucht

Farm
Artikelnummer: AKW0060 Kategorie: Schlüsselworte: ,